Kotodama Journal
v 2.0 ALPHA
Thema
Thema
Wenn Aikidoka ihre "Geheimtechniken" auspacken
53 Beiträge
Shu shi
Verfasst von Esther Pierling am 04.02.2020
"Schü Schi" phonetisch war ein Austauschschüler aus Wuhan...weiß gerade jeder, dass das nicht in der Schweiz liegt, der in der Familie unseres Fukushidoin einige Süßwaren zurückgelassen hat...als Gastgeschenk.
Die tauchen gerade am Tee Tisch auf, wo sie sich großer Beliebtheit erfreuen. Gestern gab es hauchdünne Sesam Halbkreise und zum Nachtisch Kürbiskerne..leicht geröstet und gesalzen.....war das lecker!
Ob Du, lieber Schu shi Deutsch gelernt hast und verstehst, was wir hier so genießen? Keine Ahnung, aber uns schmeckte es ganz prima und wir sagen laut " Danke ", auf dass Du es auch in Wuhan noch hörst.
by Pilan ©2021